Das Fallschirmsprungzentrum im Rhein-Main-Gebiet

Profizentrum ehemaliger Nationalmannschaftsmitgliedern des Fallschirmsprungsports

Tandemsprung buchen


Hier kannst Du direkt einen Tandemsprung für Dich und Deine Freunde online buchen.

direkt buchen +

Tandemsprung buchen

Tandemsprung buchen

Geschenkgutscheine


Du bist auf der Suche nach einem besonderen Geschenk das für ewig im Gedächnis bleibt.

Gutschein kaufen +

Geschenkgutschein kaufen

2-Tage Schnupperkurs


Schnupperkurs mit einem Sprung bei automatischer Schirmöffnung.

jetzt anmelden +

Fallschirmsprung Schnupperkurs buchen

Das sind wir - Bei uns bist Du immer richtig!

Unser Zentrum ist ein vom Deutschen Fallschirmsportverband e.V. (DFV) und dem Deutschen Aeroclub e.V. (DAeC) zertifizierter Ausbildungsbetrieb. Sprungaktivitäten werden nicht nur an dem zu Frankfurt nahegelegen Sportflugplatz Mainbullau, sondern auch auf anderen Flugplätzen im Odenwald oder auf Sardinien durchgeführt. Für Gruppen kann sogar durch Ancharterung eines Helikopters ein Sprungevent ganz in Eurer Nähe umgesetzt werden.

Seit 1982 ist der Inhaber aktiver Fallschirmsportler. Nach dem Ausstieg aus der Nationalmannschaft konnte durch die Organisiation dieses Zentrums mehr als 20.000 Menschen ihren Traum vom Fliegen als Tandemgast oder Sprungschüler erleben.

Wetter und Sprungbetrieb

(Stand: unbekannt, bei Änderungen erfolgt spätestens 3 Std. vorher eine Aktualisierung)

Check-In-Zeiten bis 14:00 Uhr

Check-In-Zeiten ab 14:30 Uhr

So. 25.10.2020 Wetter:  Betrieb:  Wetter:  Betrieb: 
Mo. 26.10.2020 Wetter:  Betrieb:  Wetter:  Betrieb: 

Reportage - Tandemspringen bei air-sport

Kundenstimmen in unserem Gästebuch

20.10.2020 | Lena & Piero

Hallo liebes Team,
vielen Dank für das tolle Erlebnis am Sonntag, den 18.10.2020. Es war unser erster Sprung und wir waren beide etwas nervös. Antonio und Juri waren super! Sie haben uns die Angst genommen, uns gepusht und uns Mut gemacht. ...

Aktuelles vom Fallschirmsprungzentrum

04.08.2020 | Corona Hygienekonzept

Sowohl im Innen- als auch Aussenbereich bedarf es NUR DANN einen Mund- und Nasenschutz, sofern der Abstand von 150 cm zueinander nicht eingehalten werden kann. In der Regel ist dies bei uns nur innerhalb des Flugzeuges der Fall. Dort muss jeder Passagier ein Bandana / Buff Halstuch tragen. Normale Masken sind nicht geeignet. Im freien Fall und am Fallschirm ist das Tragen eines Mund- und Nasenmaske nicht nötig.

Flugsportclub Walldürn

Sky Dive Sardegna

Deutscher Aero Club

Deutscher Fallschirmsportverband

AOPA Germany

Flugsportclub Miltenberg